Programm



05.05.2018 Kino im Kulturkeller


02.06.2018 Kino im Kulturkeller


19.08.2018 Dixiland zum Frühstück im Park


01.09.2018 Kino im Kulturkeller


06.10.2018 Kino im Kulturkeller


13.10.2018 Die Musik der Nacht (Musicalmelodien)


20.10.2018 Amateurfilm Kino

Film-Amateuren eine Plattform zu geben, das ist die Absicht einer Pilotveranstaltung am 20.10.2018 unter dem Dach des Kulturwerks Nassau e.V. Es ist ausnahmsweise nicht der sog. Profi-Film, den wir heutzutage in hochmodernen Kinos angeboten bekommen.
Amateure, aber dennoch gleichwertige Filmschaffende aus der Region und darüber hinaus, produzieren ungewöhnliche und bewegende Geschichten, Alltagsbeobachtungen, fantasievolle Inszenierungen, mutige Statements, beeindruckende Naturerlebnisse und informationsreiche Urlaubseindrücke. Also unterschiedliche Interpretationen von Autoren, die gesellschaftliche Aspekte,  persönliche Erlebnisse,  naturbewusstes sowie geschichtliches  Beobachten und Dokumentieren mittels Medium FILM umsetzen. So sollen Filme über Zeitzeugen oder mit heimatgeschichtlichem Hintergrund ebenso gezeigt werden, wie über Aktivitäten engagierter Familienmitglieder. 
Außergewöhnlich und zugleich einmalig ist es für das Publikum, nicht nur den Film zu sehen, sondern auch den jeweiligen Autor persönlich mit seinen erklärenden Motiven über seinen Film kennenzulernen. Damit soll das Amateurfilm-er-Kino-Nassau auch ein wenig großes Kino mit rotem Teppich für die beteiligten Filmautoren werden und Mut machen, seine Werke einem offenen, neugierigen und breiten Publikum vorzustellen.


03.11.2018 Der Popolski-Wohnzimmershow

Pawel Popolski -
Ausser der Rand und der Band


In der neuen Popolski-Wohnzimmer-show präsentiert Pawel Popolski weitere Sensationen aus der Welt der Popmusik. Wie Opa Popolski bei einem Gürkchenfrühstück mit einem
Pfefferstreuer, zwei Paprikaschoten und einem gekochten Ei den Technobeat erfand. Oder warum der Reggae in Wahrheit nur eine Polka auf halber Geschwindigkeit ist. Er lüftet das Geheimnis um das wichtigste Instrument der Popgeschichte und erzählt die Geschichte vom uralten polnischen Volk der Mayek die nicht nur die Pyramiden erfanden, sondern auch die größte Katastrophe von der Popmusik vorhersahen: Dieter Bohlen.Dorota Popolski öffnet erstmals ihr privates Fotoalbum und enthüllt die lange Liste ihrer spektakulärsten Liebeskatastrophen. Vom polnischen Stehgeiger David Garretski über Justin Biberek bis hin zu Prominenten aus Film, Fernsehen und Politik ist alles vertreten, was Rang und Namen hat. Sie singt das schönste Liebeslied der Popgeschichte: "Polka was my First Love and it will be my last..." Und natürlich wird wieder mit dem gesamten Publikum Wodka getrunken. Vielleicht schaut sogar das ein oder andere Popolski-Familienmitglied vorbei...
In jedem Fall geht wieder "der Post ab durch der Decke!"

https://www.youtube.com/watch?v=qX6tPi0Nzsg

Wo:        Stadthalle Nassau

               Amtsstraße 8
               56377 Nassau

Wann:   Sa. 03.11.2018
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr
Tickets: VVK 25 €, AK  Euro 29 €

ermäßigt: Schüler/Studenten/ Behinderte jew.3 €

www.ticket-regional.de/kulturwerknassau
beim Onlinekauf entstehen Vvkg.

 


10.11.2018 Kino im Kulturkeller


24.11.2018 agathea Theater


18.12.2018 Kindertheater


16.12.2018 Weihnachtsveranstaltung


05.01.2019 Kino im Kulturkeller


20.01.2019 Neujahrskonzert


02.02.2019 Kino im Kulturkeller


09.02.2019 Geniales Puppenspiel für Erwachsene


02.03.2019 Kino im Kulturkeller


16.03.2019 aktiv unplugged


06.04.2019 Kino im Kulturkeller


13.04.2019  Konzert mit Musik für alle Sting und Police-Fans