Samstag , den 11.12.2021,  20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr,

56377 Nassau,  Amtsstr. 8, Stadthalle Nassau

 

„WEIHNACHTSFRUSTSCHUTZ“

UNTERTITEL: DAS PROGRAMM ZUR SAISON

KLAVIER: MARCUS SCHINKEL
Gerade zu Weihnachten bedarf es „Frustschutz“.
Praktizierter Frustschutz wärmt, muntert auf und stärkt die Menschen für das “Fest der Liebe”.Denn die Weihnachtszeit schraubt die Erwartungen an das Leben so hoch! Kinder wollen Geschenke, Eltern wollen Frieden, Werktätige wollen ihre Ruhe, Fußballer wollen „spielfrei“, Geschäfte wollen Umsatz, und Weihnachtsmänner verstören unsere Kinder... und immer mehr Menschen wollen weit, weit weg! Und für die Daheimgebliebenen hat Nessi Tausendschön den Weihnachtsfrustschutz zusammengestellt! Denn eines ist sicher: Sie werden lachen, Sie werden sich freuen über den betrunkenen Schutzengel, die unbedarfte Gabi Pawelka und die Tipps, die Nessi zum Glücklichsein parat hat, Lösungen, die sie ihrem Publikum anbietet. Außerdem flösst Nessi Tausendschön stimmgewaltig wie immer ihrem Publikum auch Frustschutzmittel in Liedform ein. Mit Nessi Tausendschön kann das Fest der Liebe nur zu einem vollen Erfolg werden.

Bitte beachten Sie folgende Corona-Regeln. Diese finden Sie hier.

Tickets: Kat. 1- 23 €

Tickets: Kat. 2- 20 €, 
inklusiv Gebühren,  jeweils 3€ ermäßigt für Schüler/Studenten/ Behinderte gegen Nachweis

 

 


Kontakt :

KulturWerk Nassau e.V.
Vorsitzender

Hermann Bubinger
Kaltbachtal 54

56377 Nassau

Kontakt

KulturWerk Nassau e.V.

Geschäftsführung

Brigitte Seck

Oberer Hallgarten 23

56377 Nassau

0176 62820375

info@kulturwerk-nassau.de

 

 


Unsere Sponsoren

Machen Sie mit, werden Sie ständiges Fördermitglied und investieren Sie zielstrebig und großzügig (regelmäßig oder projektbezogen) in eine Kultur mit Zukunft. Es zahlt sich aus!

Es geht um Teilhabe am Nassauer Projekt „Kultur für alle“.  Für Firmen und Unternehmen ist gesteigerte werbewirksame Aufmerksamkeit zu erwarten, denn auch kulturelle Partnerschaft ist aktive Standortförderung und gesellschaftliches Engagement, das die Menschen wahrnehmen und wertschätzen.